Vertiefungen

Vertiefungsangebot GFK-Mediation/ Konfliktkompetenz


-    Du hast an einem Einführungswochenende teilgenommen und hast Lust auf mehr?
-    Auf Deiner Vertiefung hast Du viel Verbindung erfahren und möchtest jetzt lernen, wie das auch im Alltag funktionieren kann?
-    Das Jahrestraining hat Dich weitergebracht und Du möchtest mehr Praxis?
-    Du bist als Schlichterin oder Mediatorin unterwegs und möchtest die GFK stärker in Deine Arbeit integrieren?



In diesen Konfliktkompetenz-Angeboten kannst Du lernen, wie Du auch in Stress-situationen ruhig und gelassen bleibst. Das ist die Voraussetzung für bewusstes und wirksames Handeln.
Zum anderen erlernst Du Werkzeuge, die Dir in einem Konflikt oder überhaupt einer schwierigen Situation mit anderen Menschen helfen, wieder mit ihnen in Kontakt zu kommen, bzw. wie Du Menschen in solchen Situationen wieder untereinander in Kontakt bringen kannst.





Mediiere Dein Leben - Vom Konflikt zur Verbindung

14.- 15. November in Bremen



Das Vertiefungsseminar wendet sich zum einen an Teilnehmende, die die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) bereits erlernt haben und deren praktischen und effektiven Einsatz zur Lösung von Konflikten in ihrem Wirkungsumfeld einsetzen möchten. Zum anderen ist das Seminar auch ein Angebot für Mediator/-innen, die GFK kennenlernen oder vertiefen wollen, um sie als wirkungsvolle Methode und Haltung in ihre Berufspraxis zu integrieren.

Der Kurs vermittelt ein wirkungsvolles Rüstzeug, das im professionellen, wie auch im privaten Rahmen und im sozialen und politischen Umfeld

  • zu einer guten Verbindung zwischen Menschen beitragen,
  • Fremdheit und Feindschaft in Freundschaft umwandeln,
  • in Konflikten vermitteln und so zu Verständigung und Frieden beitragen kann.

Die Entwicklung von Mitgefühl, Achtsamkeit und das Training klarer Kommunikation stehen im Zentrum des Kurses. Praktische, im Alltag anwendbare Übungen und Settings helfen, zwischen uns und anderen und zwischen anderen in der Gesellschaft zu einem friedlichen Umgang beizutragen.


Anmeldung und weitere Infos direkt bei mir über das Kontaktformular

oder per email




Mediiere Dein Leben - Vom Konflikt zur Verbindung

25.- 27. November in Bad Bevensen



Das Vertiefungsseminar wendet sich zum einen an Teilnehmende, die die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) bereits erlernt haben und deren praktischen und effektiven Einsatz zur Lösung von Konflikten in ihrem Wirkungsumfeld einsetzen möchten. Zum anderen ist das Seminar auch ein Angebot für Mediator/-innen, die GFK kennenlernen oder vertiefen wollen, um sie als wirkungsvolle Methode und Haltung in ihre Berufspraxis zu integrieren.

Der Kurs vermittelt ein wirkungsvolles Rüstzeug, das im professionellen, wie auch im privaten Rahmen und im sozialen und politischen Umfeld

  • zu einer guten Verbindung zwischen Menschen beitragen,
  • Fremdheit und Feindschaft in Freundschaft umwandeln,
  • in Konflikten vermitteln und so zu Verständigung und Frieden beitragen kann.

Die Entwicklung von Mitgefühl, Achtsamkeit und das Training klarer Kommunikation stehen im Zentrum des Kurses. Praktische, im Alltag anwendbare Übungen und Settings helfen, zwischen uns und anderen und zwischen anderen in der Gesellschaft zu einem friedlichen Umgang beizutragen.

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

weitere Infos und Buchung:

https://gsi-bevensen.de/seminare/persoenlichkeit-und-kommunikation/sd/21131-gewaltfreie-kommunikation-intensiv-aufbaukurs.html




Keine Kommentare:

Kommentar posten